Guten Abend,
mein Name ist Björn Sandmann.

Als Developer arbeite ich in der Schnittstelle zwischen Webanwendungen und Data-Science. Ich biete die Entwicklung individueller Komplettlösungen - online und offline.

CODE

ASP.NET WebApi, F#, C#, Microsoft Azure, Typescript, Angular //MORE

CLOSE

Der Schwerpunkt liegt auf der Webanwendungsentwicklung mit .NET (WebApi / MVC). Entsprechend den Bedürfnissen entwickle ich seit mehreren Jahren maßgeschneiderte Komplettlösungen. Dabei setze ich, neben guten Kenntnissen in C#, vermehrt auf F# im Rahmen eines DDD (Domain Driven Design) Ansatzes. Für das Depolyment wird Azure bevorzugt, gleichzeitig bestehen Kenntnisse in der IIS-Konfiguration.

Für das Frontend besteht ein solides Wissen über die gängigen Technologien wie JavaScript/TypeScript, SASS/LESS, Gulp/Grunt, Angular 1.x/2 und KendoUI

DATA

F#, SQL, Python, Access, SPSS //MORE

CLOSE

Es bestehen gute Kenntnisse in den scientific-computing Bibliotheken von Python mit dem Fokus auf Maschine-Learning und Datenanalyse (numpy, pandas, scikit-learn, matplotlib, etc.). Python wird dabei in erster Linie zum Prototyping eingesetzt. Anwendungsentwicklung erfolgt auf Basis von C# / F#. IBM SPSS wird für schnelle Datenanalysen eingesetzt. Tiefergehendes Interesse besteht aktuell in den Möglichkeiten von Deep-Learning

Im Bereich von Datenbanken bestehen gute Kenntnisse von SQL bis hin zu Access

AKTUELLE PROJEKTE

Verlagsbranche, CRM und Projektmanagement-Tool

Verlagsbranche, Virtuelles Filesystem auf Azure

Hochschulumfeld, Entwicklung einer Wissensplattform

LifeCycle Forecasting, Webanwendung Datenanalyse

Mittelständisches Unternehmen, Datenanalyse

MAG, Online Shopsystem

Pellemeier, XML Datenverarbeitung

Rotermund Ingenieure, Gebäudedatenanalyse

KONTAKT

Björn Sandmann
Johann-Krane-Weg 29
48149Münster
Tel.: +49 173 2566665